Zum Hauptinhalt springen

Informationen zum Wirtschaftswissenschaften-Studium

Der Studiengang der Wirtschaftswissenschaften mit aktuell 2.404 Studierenden und 19 Professuren ist ein flexibler Studiengang, der individuell in 6, 7 oder 8 Semestern als Bachelor of Science abgeschlossen werden kann. Anschließend gibt es die Möglichkeit, einen entsprechenden Master an der JLU zu absolvieren. Je nach Schwerpunktlegung sind drei Abschlüsse, Volkswirtschaftslehre (VWL), Betriebswirtschaftslehre (BWL) oder Ökonomie möglich. Während der Orientierungsphase im ersten Studienjahr werden alle notwendigen Grundlagen in BWL, VWL sowie Mathematik und Statistik vermittelt. Ab dem zweiten Studienjahr können Studieninhalte- und Schwerpunkte von Accounting-Controlling-Taxation bis hin zu Ökonomie und Geographie selbst gestaltet werden. Wer möchte, kann vom 4. bis zum 6. Semester in ein 7- bzw. 8-semestriges Studium mit weiteren vertiefenden Veranstaltungen wechseln oder nach der Orientierungsphase ein Praktikums- oder Projektmodul belegen. Das Studium zeichnet sich durch eine problemlösungsorientierte Ausbildung aus, bei der Praxis und Theorie weitgehend miteinander verzahnt sind und zahlreiche Vernetzungen mit Hochschulen im Ausland sowie mit deutschen mittelständischen und DAX-Unternehmen existieren.